Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
  

Port Elizabeth

Geografische Lage
Kontinent:Afrika
Staat:Südafrika
Provinz:Ostkap
Distrikt:Nelson Mandela Bay
Daten & Fakten
Höhenlage:0-60 m ü. NN
Fläche:1845 km²
Küste:16 km
Einwohnerzahl:1244900
Gründungsjahr:1820
Flughafen:Port Elizabeth Airport

Wir stellen uns vor!

21. Oktober 2013 : | Geschrieben von

Hallo Welt,

wir sind Fatima, Robin, Almut und Mareike, die neuen Freiwilligen bei Masifunde. Mit dabei ist Laura, die bereits seit einem Jahr hier ist und Masifunde ein weiteres Jahr unterstützt.

Bunt zusammengewürfelt kamen wir seit Mitte August nach und nach in unserem neuen zu Hause in PE an. Wie gehabt sind auch wir in Walmer, einem Stadtteil von PE beheimatet. Im Gegensatz zu den vorherigen Jahrgängen wohnen wir in Walmer Suburb. Das gemütliche Freiwilligenhäuschen im Township ist mittlerweile sanierungsbedürftig, was unsere Vorgängerinnen zum Umzug richtung Suburb gezwungen hat.
Unser Glück, dass die Wahl auf ein Haus in der Fordyce Road fiel, nur wenige Meter vom Office entfernt.

Nach unseren ersten Wochen in PE finden wir uns zwischen Walmer Suburb und Township schon gut zurecht. Was wir in einem Jahr Südafrika und einem Jahr ganz viel Masifunde erleben, wird auf diesem Blog festgehalten. Erstmal folgt eine kurze Vorstellungsrunde:

Robin Loh, 20 Jahre aus Marburg
Endlich in Südafrika! Die Vorbereitungen waren langwirig und nervenaufreibend, aber es hat sich gelohnt. Hier bei Masifunde bin ich zuständig für das Connecting Continents-Projekt und mit Fatima zusammen habe ich noch eine Learn2Swim-Gruppe. Mit den Kindern zusammen werde ich einen Garten anbauen, Lebensmittel herstellen und zum Schluss werden wir gemeinsam kochen, alles unter dem Motto „organic food from my neighborhood“. In der Hoffnung, dass das Projekt Früchte trägt, wünsche ich euch viel Spaß beim Durchstöbern unserer Blogeinträge.

Almut Hoffmann, 29 Jahre aus Hamburg
Das es mich nun mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und einem abgeschlossenem Studium zu einen Feiwilligendienst bewegt hat, verstanden die wenigsten aus meinem Familien- und Freundeskreis. Kommentare wie „du musst doch mal langsam ordentliches Geld verdienen“ prallten an mir einfach ab. Zweifel gibt es keine, ich freue mich vielmehr ein Teil des „Lern4Life“ Teams bei Masifunde zu sein und natürlich auf alles was noch in der Freizeit so anstehen wird.

Fatima Klett, 25 Jahre aus Marburg
Da bin ich nun, in Port Elizabeth. Um Masifunde zu unterstützen, habe ich mir von meinem Masterstudiengang in Mainz erst einmal eine Pause gegönnt. Im kommenden Jahr werde ich in einem neuen Projekt in der Bibliothek der High School im Walmer Township arbeiten sowie unsere Kids im Homeworkclub unterstützen. Dabei freue ich mich auf die neuen persönlichen und beruflichen Erlebnisse hier in Südafrika.

Laura Klapper, 25 Jahre aus Leipzig
Molweni! Mein Name ist Laura, ich bin 25 Jahre jung und komme ursprünglich aus dem schönen Sachsen. Nach meinem Bachelorabschluss zog es mich bereits im letzten Herbst nach Südafrika. Hinter mir liegen zwölf ereignisreiche Monate in Port Elizabeth. Jetzt freue ich mich auf ein weiteres Jahr bei Masifunde, viele spannende Erlebnisse, bleibende Eindrücke und einzigartige Erinnerungen.

Mareike Thieben, 24 Jahre aus Bremen
Vor kurzem bestand mein Alltag noch aus Uni, Freunde und arbeiten, nun bin ich in Südafrika angekommen und lerne eine neue Kultur kennen. Ich unterstütze Masifunde im Bereich Communications und begleite die jungen Schreibtalente des Jugendmagazins Walmer’s Own auf dem Weg zur neuesten Ausgabe.
Da ich gern fotografiere, freue ich mich schon darauf Land und Leute kennenzulernen.


« »

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.