Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
  

Port Elizabeth

Geografische Lage
Kontinent:Afrika
Staat:Südafrika
Provinz:Ostkap
Distrikt:Nelson Mandela Bay
Daten & Fakten
Höhenlage:0-60 m ü. NN
Fläche:1845 km²
Küste:16 km
Einwohnerzahl:1244900
Gründungsjahr:1820
Flughafen:Port Elizabeth Airport

Die Deutschen

21. August 2012 : | Geschrieben von

Unser „Erbe“

 

Südafrika liegt von Deutschland aus gesehen weiiit hinter dem Äquator. Die Kids gehen hier in die Schule und haben alle möglichen Schulfächer. So auch Geschichte. Und was lernen sie da? Was lernen Kinder auf der ganzen Welt?? Sobald man die Griechen und die Römer hinter sich gelassen hat, das Mittelalter kennt, die Renaissance, französische Unabhängigkeitserklärung, ebenso die der Vereinigten Staaten, ist man in der moderne. Und dann geht’s los: Erster Weltkrieg, Hitler, Nazis, Zweiter Weltkrieg, danach dann Kalter Krieg usw.

Deutschland hat also seinen Platz in der Geschichte und jedes Kind weiß es: Hitler war nicht „the one“, ein Teufel..

Ich bin schon in anderen Ländern darauf angesprochen worden, sobald klar war, dass ich Deutsche bin.

Also warum wundere ich mich eigentlich darüber, dass es auch hier, in SA, passiert?

Ich ging letztens durch die Straße in der Location, um zum Haus eines unserer Kinder zu kommen. An der einen Straßenseite saßen zwei Männer. Sie sehen mich und begrüßen mich. Dann die Frage: „“Wo kommst du her? Bist du aus Deutschland? – „Yes.“ „Ah, Bist du Hitler’s Enkelin“ „Waaaaaas?!“ (Recht einfallsreich, muss ich zugeben.) Hab sie dann gefragt, ob sie sich besonders witzig fänden. Das wiederum fanden sie ganz witzig.

Von Anderen habe ich ähnliche Geschichten gehört. Selbes Thema, andere Sprüche. Wie Hitler denn so sei, zum Beispiel. Gute Frage eigentlich! Wie ist er denn? Frag doch einfach mal meinen Uropa!

Naja, man kanns den Leuten kaum wirklich übel nehmen, ist halt ein Brocken, den Deutschland vor 70 Jahren rumgerollt hat. Ist doch schön, dass man als Deutsche/r auf der ganzen Welt sofort ein Gesprächsthema hat und die Leute ganz genau wissen, in welche Schublade sie Einen zu packen haben…

Achtung Sarkasmus.


« »

Ein Kommentar zu “Die Deutschen”

  1. Udo Köhler schrieb am 21. August 2012 um 08:23 Uhr:

    Hey Danni,
    sicher kann es sehr belastend für den einen oder andern sein, jedoch kommen wir nicht umhin, denn A.H. hat schließlich dafür gesorgt, daß Deutsche in der ganzen Welt berüchtigt sind.
    In SA sieht man das vielleicht noch von der neugierigen Seite, jedoch in Frankreich bekommst du es anders zu spüren. WIr sind ja die Enkel und Urenkel A.H`s. So wird sehr oft, gerade in Südfrankreich, gedacht. Selbst am eigenen Leib erfahren.
    VLG vom Onkelchen


Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.