Urlauber | Vermieter | Über uns | Hilfe
  

Port Elizabeth

Geografische Lage
Kontinent:Afrika
Staat:Südafrika
Provinz:Ostkap
Distrikt:Nelson Mandela Bay
Daten & Fakten
Höhenlage:0-60 m ü. NN
Fläche:1845 km²
Küste:16 km
Einwohnerzahl:1244900
Gründungsjahr:1820
Flughafen:Port Elizabeth Airport

Summerstrand, Sardinia Bay und Schoenmakerskop

27. November 2013 : | Geschrieben von

Es sind nun schon fast drei Monate vergangen und ich habe nun schon einiges in Port Elizabeth und Umgebung gesehen. Die wohl schönsten Orte sind Schoenmakerskop, Sardinia Bay und Summerstrand. Hier hat man alle Zeit der Welt, um das gute Wetter zu genießen, zu entspannen, sich zu sonnen, zu schwimmen und zu surfen.

Am Summerstrand kann man sehr gut spazieren gehen, auch abends in einer Gruppe. Und nicht weit vom Strand entfernt gibt es sehr gute Restaurants von deren Terrassen man einen wunderschönen Blick auf das offene Meer und den Hafen hat. Ein kleiner Insider-Tipp: Probieren Sie mal die „Vegetarian Platter“ im Blue Waters Café. Natürlich kann man auch schwimmen gehen. Wenn die Life Savers vorort sind, dann ist der Summerstrand besonders geeignet für Eltern mit ihren Kindern. Die Wellen sind nicht so stark wie in der Sardinia Bay. Und ganz in der Nähe gibt es auch einen Spielplatz mit Schaukelgiraffen.

Wer das Surfbrett der Schaukelgiraffe vorzieht, der sollte am besten zur Sardinia Bay fahren. Es sind in etwa 10-15km, die man vom Summerstrand aus fahren muss. Hier sieht man oft Surfer und der Strand ist auch nicht so überlaufen. Ein perfekter Ort, um einfach das Wetter zu genießen und um auf den Wellen zu reiten. Jedoch sollte man sich nur in Gruppen am Strand aufhalten oder zumindest darauf achten, dass Menschen in unmittelbarer Umgebung sind. Nach dem Sonnenuntergang, den man auch unbedingt einmal gesehen haben muss, sollte man aus Sicherheitsgründen den Strand verlassen.

Schoenmakerskop ist ein perfekter Ort, um den Tag mit einem Savanna ausklingen zu lassen. Der kleine Ort, der in der Nähe von Port Elizabeth liegt, erinnert ein bisschen an Irland. Da die Küste von Felsen umgeben ist, kann man hier nicht baden, aber wer gerne wandern geht, der sollte unbedingt von Schoenmakerskop zur Sardinia Bay wandern.


« »

Ein Kommentar hinterlassen:





Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.